Wie es in den Wald hineinschallt …

Erstellt am: 01. Dez 2015

Manchmal sind diese banalen Sätze ja wirklich toll, denn: So schallt es eben hinaus.

Gute Selbstpräsentation hat viel damit zu tun, wie sehr ich mit mir selbst im Lot bin.

Neulich konnte ich mal wieder hautnah erleben, wie sehr eine negative Grundstimmung genau dasselbe im Gegenüber provoziert – nämlich eine negative Reaktion.

Es fing eigentlich ganz harmlos an. Ich fuhr frühmorgens mit der S-Bahn in Richtung Hannover. Die Bahn war voll, der Geräuschpegel hoch, aber dennoch: Ich war eigentlich ganz guter Dinge. Bei meiner Endstation angekommen bestellte ich am Kiosk erstmal ein Brötchen und einen Kaffee. Ich ging dabei an das Ende des Kiosks – direkt zum Kaffeeautomaten. Die Kioskbetreiberin bat mich jedoch, einen Schritt zurück zu treten, um genau vor dem Kassenautomaten zu stehen zu kommen. Das sei für die Reihenfolge wichtig. Vor dem Kassenautomaten war jedoch überhaupt kein Platz, um das Portemonnaie abzulegen – nichts deutete darauf hin, dass hier der Ort des Bezahlens war, denn alles lag mit Muffins und Croissants voll. Ich war total genervt, und langsam fing es an, in mir zu brodeln. Ich wollte etwas sagen, schluckte es aber runter und schwieg. Ich schwieg während des ganzen Bestell- und Bezahlvorgangs – so lange, bis die Bedienung fragte „Sprechen Sie nicht mehr mit mir?“ Ich murmelte irgendein „doch, doch“ vor mich hin und ging.

In meinem Büro aß ich mein Brötchen und trank meinen Kaffee. Den ganzen Vormittag gab es nur tendenziell unerfreuliche Begegnungen – verhärtete Fronten, blöde Wortwechsel, Missverständnisse. Irgendwann im Laufe des Vormittags sagte ich mir: „Sabine, du musst etwas ändern, das hat alles mit dir zu tun. Löse diese Verkrampfung, sonst wirst du den ganzen Tag nur Mist erleben.“ Ich setzte mich hin, atmete tief durch und spielte alle bisherigen Situationen noch einmal durch. Dann überlegte ich mir, wie ich stattdessen hätte reagieren können. Und spielte die Situationen mit neuen Reaktionen durch. Und dann entspannte ich mich und sagte mir „Du wirst jetzt positiv gestimmt sein.“

Und es klappte – mir sind an dem Tag nur noch schöne Dinge widerfahren! Unglaublich!


Warning: Declaration of custom_comment_walker::start_el(&$output, $comment, $depth, $args = Array, $id = 0) should be compatible with Walker_Comment::start_el(&$output, $comment, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/598129_31542/webseiten/www_live_site/wp-content/themes/cctheme/theme_functions/wp_comment_walker.php on line 79

0 Kommentare zu “Wie es in den Wald hineinschallt …”

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen